News und Nachhaltigkeit

„Doppelte Dividende - Trends im nachhaltigen Investment“: Oekom Research Tagung in Frankfurt am 17.10.2017

17.10.2017

Das Bankhaus Schelhammer & Schattera, als führender Anbieter ethisch nachhaltiger Geldanlagen, war bei der diesjährigen oekom research Tagung in Frankfurt vertreten. Ihm Rahmen von Workshops und Vorträgen wurden aktuelle Entwicklungen und Trends sozialer und ökologischer Veranlagungen erörtert.

» mehr dazu zu „Doppelte Dividende - Trends im nachhaltigen Investment“: Oekom Research Tagung in Frankfurt am 17.10.2017

Das Wertemagazin 3/2017 ist eine Jubiläumsausgabe und widmet sich dem 185. Jahres-Jubiläum des Bankhauses

17.10.2017

Ethisch-nachhaltige Bankdienstleistungen sind noch eine verhältnismäßig junge Disziplin. Das Bankhaus Schelhammer & Schattera nimmt in diesem Marktsegment eine Pionierfunktion in Österreich ein und begann schon vor der Jahrtausendwende mit Aktivitäten, die eine sukzessive Ausrichtung der Produktpalette nach Ethik-Richtlinien zur Folge hatten.

» mehr dazu zu Das Wertemagazin 3/2017 ist eine Jubiläumsausgabe und widmet sich dem 185. Jahres-Jubiläum des Bankhauses

Superior 1 Ethik Renten ist der Testsieger unter den nachhaltigen Rentenfonds 2017

29.08.2017

Eine topaktuelle Auswertung nachhaltiger Investmentfonds durch die deutsche Stiftung Warentest zeigt nun, dass österreichische ethisch-nachhaltige Investmentfonds auch international Spitzenplätze einnehmen. Absolute Nummer 1 und somit Testsieger unter den nachhaltigen Rentenfonds 2017 ist der SUPERIOR 1 – Ethik Renten.

» mehr dazu zu Superior 1 Ethik Renten ist der Testsieger unter den nachhaltigen Rentenfonds 2017

Haben Sie es schon entdeckt? Das neue Online Banking: Die mobile Generation ist einfach schneller!

21.08.2017

Willkommen zur neuen Mobile Banking Plattform von Schelhammer & Schattera! Wir bieten für unsere Kunden eine neue Qualität des Online Banking mit einem erweiterten Leistungsumfang, vereinfachter Anwendbarkeit und dynamischer Auftragserfassung. Plus: Sicherheit wird großgeschrieben!

» mehr dazu zu Haben Sie es schon entdeckt? Das neue Online Banking: Die mobile Generation ist einfach schneller!

GRAWE Bankengruppe Konzernergebnis 2016 auf Rekordniveau

17.05.2017

Die GRAWE Bankengruppe – mit der Bank Burgenland als oberstes Kreditinstitut – blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. Das Konzernergebnis vor Steuern nach IFRS liegt mit 76,2 Mio. Euro (2015: 72,2 Mio.) über dem Rekordwert des Vorjahres. Wenn auch das vorliegende Ergebnis durch außerordentliche Effekte positiv beeinflusst wurde, so konnten die Gesellschaften der GRAWE Bankengruppe in Summe doch erneut wesentliche operative Kennzahlen verbessern.

» mehr dazu zu GRAWE Bankengruppe Konzernergebnis 2016 auf Rekordniveau

Schelhammer Bilanz 2016

21.04.2017

Bankhaus Schelhammer & Schattera präsentiert sehr positives Geschäftsergebnis für 2016

  • EGT-Steigerung auf 8 Mio. Euro
  • Primärmittelaufkommen gegenüber dem Vorjahr: +6,5%
  • Klassisches Ausleihungsgeschäft (Darlehen, Einmal- und Kontokorrentkredite): +10%
  • Cost Income Ratio: Signifikante Verbesserung um fast zehn Prozentpunkte
  • Fokus des Bankhauses liegt auf Sicherheit, Stabilität, Ethik und Nachhaltigkeit

» mehr dazu zu Schelhammer Bilanz 2016