Das Werte Magazin widmet sich in der Ausgabe 2/2017 dem Schwerpunktthema „Gold“

12.06.2017

Neben seiner starken Marktstellung als Anbieter ethisch-nachhaltiger Geldanlage-Produkte hat sich Schelhammer & Schattera seit vielen Jahren auch als Wiens führende Adresse für Gold und andere Edelmetalle für private Anleger etabliert.

„Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles“ wusste schon Johann Wolfgang von Goethe. Tatsächlich gibt es bis heute kaum ein anderes Element, das eine ähnlich hohe Anziehungskraft auf die Menschheit ausübt. Das edelste aller Edelmetalle steht noch immer als Zeichen für Reichtum, Macht und Schönheit. Viele haben einfach große Freude daran, auch für kleinere Beträge die eine oder andere Münze als Sammelobjekt zu erstehen oder weiter zu schenken. Für andere ist es schlichtweg nüchterner Teil ihres Anlageportfolios. Tatsache ist: Gold hat vor allem einen bedeutenden Stellenwert bei der Vermögenssicherung.

„Das Hauptmotiv für den Goldkauf ist nach wie vor ganz eindeutig die Angst vor einer Geldentwertung. Vor allem seit Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise vor etwa zehn Jahren steht der drohende Zerfall unserer gemeinsamen Währung fast täglich in den Medien. Das schürt Angst und Gold ist der Sicherheitsfaktor“, weiß Hannes Göldner, Leiter Noten- und Edelmetallhandel des Bankhauses Schelhammer & Schattera.

Neben seiner starken Marktstellung als Anbieter ethisch-nachhaltiger Geldanlage-Produkte hat sich Schelhammer & Schattera seit vielen Jahren auch als Wiens führende Adresse für Gold und andere Edelmetalle für private Anleger etabliert. Das Bankhaus verfügt in der Goldschmiedgasse in Wien über ein eigenes Beratungscenter mit speziell ausgebildeten Mitarbeitern. Münze Österreich Chef Gerhard Starsich: „Meiner Meinung nach hat Schelhammer & Schattera für den Münz- und Goldhandel die beste Location in ganz Wien“.

Ein wesentlicher Vorteil, den Schelhammer & Schattera bietet: Während man üblicherweise bei anderen Banken Kaufwünsche vorreservieren muss, die dann aufgrund der internen Abläufe im Regelfall drei Tage später erfüllt werden können, kann man beim Bankhaus Gold sofort kaufen und verkaufen, und zwar die ganze Bandbreite verschiedenster Barrengrößen und Münzen.

Der Fokus des Bankhauses Schelhammer & Schattera liegt auf dem Angebot ethisch-nachhaltiger Bankdienstleistungen. Insofern wird darauf geachtet, dass Waren nur von jenen Produzenten von Goldbarren und Münzen bezogen werden, die gewährleisten, dass der Abbau verantwortungsbewusst gegenüber Mensch und Umwelt betrieben wird. Dies ist durch den Ankauf der Münzen und Barren von der Münze Österreich sichergestellt.

Downloads

« zurück