Nachhaltigkeit

Schelhammer & Schattera ist die führende Spezialbank in Österreich mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Experte für ethisch-nachhaltige Bankdienstleistungen.

Die älteste Privatbank Wiens wurde 1832 gegründet. Das bedeutet Stabilität über nahezu zwei Jahrhunderte. 2015 wurde Schelhammer & Schattera Teil der GRAWE Bankengruppe.

Schelhammer & Schattera hat vor Jahrzehnten mit dem Aufbau einer umfassenden Palette an ethisch-nachhaltigen Produkten begonnen und hohe Ethik- und Nachhaltigkeitsstandards für die Produkt- und Dienstleistungspalette des Hauses etabliert.

„Natürlich interessiert mich die Zukunft. Ich will schließlich den Rest meines Lebens darin verbringen.“ Mark Twain

Ziel der nachhaltigen Geldanlage ist es, nur in jene Unternehmen zu investieren, die ihre soziale Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Kunden wahrnehmen, eine verantwortungsvolle und zukunftsfähige Unternehmensführung etabliert haben, sowie Menschen- und Umweltrechte respektieren. Mehr dazu hier.

Die 2015 entwickelten globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) adressieren die größten Herausforderungen unserer Zeit. Auch das Bankhaus Schelhammer bekennt sich zu diesen Zielen und hat SDGs identifiziert, die der ethisch-nachhaltige Investmentprozess des Bankhauses konkret unterstützt. Mehr dazu in unserem Nachhaltigkeitsbericht.

SDG Poster ©United Nations